tkhaaren.de

Kirmes Bettrath 2016

Die Kirmes in Bettrath fand in diesem Jahr am 08. und 09. Mai statt.

Petrus sollte es gut mit uns gemeint haben, denn an beiden Tagen konnten wir uns auf Sonnenschein pur freuen.

B1

Am Sonntag trafen wir uns zur Abfahrt bereits am frühen Morgen und zogen in einem Umzug durch den Gladbacher Stadtteil Neuwerk/Bettrath. Danach konnten wir uns im Festzelt kurz stärken, bevor es „Antreten zur Messe“ hieß.

Nach der Messe und der großen Altarparade erfolgte ein erneuter kurzer Umzug, sowie die Parade vor der Kirche in Bettrath.

(c)Wilhelm Klumbies

An die Parade schloss sich die Serenade aller musizierender Vereine an, die in diesem Jahr erstmals auch in einer Art Marschchoreographie durchgeführt wurde, die vorsah, dass die Korpse der Männerbruderschaft durch die der Junggesellenbruderschaft zogen und umgekehrt.

Dies funktionierte äußerst gut und gab ein schönes Bild für die Zuschauer.

(c)Wilhelm Klumbies

Am Montag setzten wir uns ebenfalls wieder in aller Frühe in Richtung Mönchengladbach in Bewegung. Das Programm war ähnlich gestrickt wie am Sonntag, bis auf den Unterschied, dass nach der morgendlichen Messe eine lange Pause für den Frühschoppen im Festzelt angesetzt war.

Kurzfristig entschieden wir uns daher, ein kleines Mittagsmahl in einer nahegelegenen Wirtschaft einzunehmen.

Den Abschluss des Programms bildete sodann die gemeinsame Parade in Bettrath.

Schreibe einen Kommentar